Stadtessen 2018 20. June 2018

Kochperformance. Ein kulinarischer Streifzug durch Frankfurts Flora und Fauna in der Frankfurter Freitagsküche.

„Fernab lokaler Essgewohnheiten widmen wir uns an diesem Freitagabend Speisen, die allgemein als Plagen wahrgenommen werden oder nicht in das übliche Stadtbild passen. Die Wahl fiel hierbei auf die Nilgans, das Nutria und den Flamingo. Während der rosorotbefütterte Vogel sich nicht frei in der Stadt bewegen kann, werden die beiden anderen “oigeplackte” Selbstansiedler nur mit feinsten Zutaten von führsorglichen Mitbürgern gemästet. Unsere übrig gebliebenen Lebensmittel landen somit nicht in der Tonne. Stattdessen landen sie nun hier reinkarniert auf unseren Tellern.“